Über Mum’s Sweet Secret

Humane Milch-Oligosaccharide werden seit Bestehen der Menschheit konsumiert. Der Verzehr dieser einzigartigen Zucker in der Nahrung wird mit einer Vielzahl an Gesundheitsvorteilen assoziiert. Diese Vorteile von humanen Milchzuckern erstrecken sich von präbiotischen Effekten bis hin zu einem positiven Einfluß auf das angeborene und anpassungsfähige Immunsystem. Stillen verbessert erwiesenermaßen die Gehirnentwicklung und die neuronalen Funktionen.

Die Verfügbarkeit von humanen Milch-Oligosacchariden war in der Vergangenheit durch ihre äußerst hohe Komplexität und Knappheit limitiert. In der Natur kommen diese Zucker lediglich in der menschlichen Muttermilch in größeren Konzentrationen vor. Somit ist eine Gewinnung aus tierischer Milch, wie von Kühen, Schafen oder Ziegen, nicht möglich. Auch unterscheiden sich die humanen Milch-Oligosaccharide strukturell von den Oligosaccharidstrukturen bei anderen Säugetieren.

Jennewein Biotechnologie bietet nun die ersten biotechnologisch hergestellten humanen Milch-Oligosaccharide, 2′-Fucosyllactose, an, die zu erschwinglichen Preisen und in ausreichenden Mengen für den Einsatz als Nahrungszutat zur Verfügung stehen. Die humanen Milch-Oligosaccharide von der Jennewein Biotechnologie werden durch Fermentation hergestellt, was bedeutet, dass nun zum ersten Mal humane Milchzucker und ihre einzigartigen funktionellen Vorzüge für den Einsatz in Nahrungsprodukten zur Verfügung stehen.